AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Karten-des-Lebens

Stand: 1. Juni 2019

Allgemeines

Arndt Aschenbeck, Rückertstraße 35, 22089 Hamburg (im Folgenden: Verkäufer), betreibt die Online-Plattform Karten-des-Lebens.de und vertreibt die darauf angebotenen Produkte, Inhalte und Dienste. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen.
Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widerspricht der Verkäufer hiermit ausdrücklich. Jede Nebenabrede bedarf zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung des Verkäufers. Der Verkäufer ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder auch zu erweitern.

§1 Vertragsabschluss

Ihr Kauf hat Vertragscharakter. Mit dem Kauf dieses Artikels gehen Sie einen rechtsverbindlichen Vertrag mit dem Verkäufer ein. Sie sollten Kontakt zum Verkäufer aufnehmen, um eventuelle Fragen vor dem Kauf zu klären.
Der Vertrag unter Einschluss dieser AGB zwischen dem Besteller und dem Verkäufer kommt dadurch zustande, dass der Besteller mit der Maus auf einen der Bestell-Buttons auf den beiden Bezahl-Webseiten Micropayment.de oder Paypal.de klickt. Der Besteller erhält eine Bestätigung des Eingangs der Bestellung per E-Mail.
Der Vertrag mit dem Verkäufer kommt zustande, wenn der Verkäufer das Angebot des Bestellers annimmt und diesem die bestellte Ware innerhalb eines angemessenen Zeitraumes entweder per E-Mail oder auf anderem Wege zusendet. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware. Auf eventuelle Fehler in den Angaben zu den Produkten auf der Webseite wird der Verkäufer den Besteller gegebenenfalls gesondert hinweisen und ihm ein entsprechendes Alternativangebot machen.
Der Besteller verzichtet auf die Erklärung der Annahme im Sinne des § 151 S.1 BGB. Kann der Verkäufer das Angebot des Bestellers nicht annehmen, teilt er dies dem Besteller in einer E-Mail mit.
Der Verkäufer behält sich die Annahme des Angebotes insbesondere für den Fall vor, dass sich aus den Angaben des Bestellers oder aus einem nicht vertragsgetreuem Verhalten des Bestellers bei der Abwicklung eines anderen Kaufvertrages der Verdacht ergibt, dass der Besteller seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen wird.

§2 Zahlung, Auslieferung und Lieferzeiten

Sämtliche Produkte werden (sofern nicht anders angegeben) online zum Herunterladen angeboten. Es erfolgt KEINE physische Auslieferung. Die Auslieferung der Ware erfolgt in der Regel als Download. Der Link zu diesem Download wird dem Besteller umgehend nach der Bezahlung in einer E-Mail mitgeteilt. Durch Klick auf den Link gelangt er auf eine Seite, wo er den endgültigen Download-Link findet. Die Kartoskope werden im pdf-Format zur Verfügung ausgeliefert. Um die Dateien zu öffnen, benötigen Sie einen Browser wie Internet Explorer oder Firefox und das Programm Adobe Reader.
Bei Nicht-Digitalen Produkten erfolgt die Lieferung – wenn nicht anders vereinbart – an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.
Die anfallenden Versandkosten werden vom Verkäufer noch vor Abschluss der Bestellung auf der Bestellseite angezeigt.
Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt. Hierdurch entstehende Mehrkosten werden dem Besteller nicht in Rechnung gestellt.
Die angegebenen Verkaufspreise sind Bruttopreise (Endpreise). Bei Bestellungen aus dem Ausland und Lieferung dorthin gelten unsere Preise exklusive Umsatzsteuer. Ausnahme sind Lieferungen innerhalb der EU, sofern der Besteller bei Bestellung keine USt-ID-Nr. angibt.

Es gelten die Listenpreise zum Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt wurden.

§3 Beschränkung der Leistungspflicht, Widerrufsrecht

Karten-des-Lebens.de erbringt ausschließlich Dienstleistungen, ein Erfolg ist nicht geschuldet. Die Aussagen in den Kartoskopen und in den anderen Produkten sind nicht als Grundlage für wirtschaftlich erhebliche Entscheidungen gedacht, und Karten-des-Lebens.de übernimmt für die Richtigkeit und/oder Qualität der Auskünfte keinerlei Gewähr.
Alle Auskünfte oder sonstige dem Leistungsangebot zu entnehmenden Informationen sind nicht dazu geeignet oder bestimmt, professionellen Rat von Angehörigen der entsprechenden – medizinischen, psychologischen, psychiatrischen, rechtlichen, steuerlichen, finanziellen, wirtschaftlichen oder anderen – Berufsgruppen zu ersetzen.
Die Befolgung von Ratschlägen oder die sonstige Verwertung jeglicher vonKarten-des-Lebens.de stammenden Information liegt ausschließlich im Verantwortungsbereich der Kunden. Eine vertragliche oder außervertragliche Schadensersatzpflicht seitensKarten-des-Lebens.de besteht nur, sofern der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist. Arndt Aschenbeck übernimmt keine Haftung für erteilte Informationen oder für sonstige auf Leistungen von ihm zurückzuführende Schäden. Eine Haftung für leicht fahrlässig verursachte Schäden ist jedenfalls ausgeschlossen.
Der Verkäufer weist ausdrücklich darauf hin, dass elektronisch ausgelieferte Waren wie Ebooks oder sonstige pdf-Dateien in downloadbarer Form nach § 312 d Absatz 4 BGB vom Widerrufsrecht ausgenommen sind. Sollte der Besteller irrtümlich falsche Daten für die Berechung der Kartoskope eingegeben haben, kann er das dem Verkäufer anzeigen, der ihm dann kostenfrei eine korrigierte Fassung des Kartoskope per E-Mail zustellt.

Werden Waren ausgeliefert, die nicht unter diese Ausnahmeregelung fallen, kann der Besteller den Online-Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf ist bei Medien aus dem Audio- und Videobereich sowie bei Software und Büchern, Reporten nach dem Öffnen der Verpackung ausgeschlossen.

Der Widerruf des Bestellers muss keine Begründung enthalten und kann durch Rücksendung der Ware erfolgen. Den Widerruf können Sie schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger, per E-Mail oder durch einfache Rücksendung der Ware erklären. Der Widerruf ist an folgende Anschrift zu richten:

Arndt Aschenbeck
Rückertstraße 35
22089 Hamburg

Nach Eingang des Widerrufs ist der Verkäufer verpflichtet, eventuelle Zahlungen zurückzuerstatten; der Besteller ist zur Rücksendung der empfangenen Waren verpflichtet. Bei einem Warenbestellwert bis zu einem Betrag von 40 Euro trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung. Bei einem höheren Bestellwert sowie bei Rücksendung von unbestellter oder mangelhafter Ware erstattet der Verkäufer in jedem Fall die Kosten der Rücksendung (Bitte keine unfreien Rücksendungen!).

§4 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.

§5 Haftungsausschluss

1. Arndt Aschenbeck haftet nicht für die ununterbrochene Erreichbarkeit der Website.
2. Die Angebote von Karten-des-Lebens.de auf der Website sind freibleibend. Damit ist Arndt Aschenbeck im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, sofern Arndt Aschenbeck die Bestellung des Kunden in Textform bestätigt hat.
3. Arndt Aschenbeck übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Rechtsgültigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Arndt Aschenbeck, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Arndt Aschenbeck kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
4. Jegliche Schadensersatzansprüche des Käufers resultierend aus der angebotenen Leistung gegenüber dem Verkäufer, obgleich aus welchem Rechtsgrund, sind generell auf die Höhe des Rechnungsbetrages beschränkt.

§6 Schlussbestimmungen

Falls Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sind oder sich Lücken oder eine Undurchführbarkeit herausstellen, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Es gilt anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Regelung eine dieser wirtschaftlich möglichst nahekommende Bestimmung als vereinbart, im Falle einer Lücke gilt eine Regelung, die dem beabsichtigten Vertragszweck am nächsten kommt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, die unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen wurden, ist Hamburg. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Ich liefere ausschließlich zu meinen Verkaufs- und Lieferbedingungen (AGB’s).

 

Disclaimer

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten („Hyperlinks“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.
Das Homepage-Layout, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung von Beiträgen sowie einzelne Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Autors nicht gestattet. Alle Rechte behält sich das Unternehmen vor.